Bikecoin

Die Herausforderung, bei der jeder gewinnt

Worum geht es hier?

Steigen Sie auf Ihr Fahrrad

Verfolgen Sie Ihre Heimarbeitsroute mit der Mobalt-App

Bikecoin sammeln und Firmenincentives erhalten

Laden Sie die Mobalt-App herunter.

Was ist Bikecoin?

Es handelt sich um ein Programm zur Förderung der Nutzung von Fahrrädern für den Heimweg und zur Entlastung der Stadt vom Verkehr. Es ist auch ein Projekt, das Kommunen bei der Planung von Fahrradrouten hilft.

Bikecoin ist direkt in Mobalt integriert, dem Produkt für das komplette Management der betrieblichen Mobilität.

Wie kann ich mich beteiligen?

Wenn sich Ihr Unternehmen angemeldet hat, müssen Sie lediglich ein Fahrrad zur Verfügung haben, egal ob Eigentum, geliehen, gemietet oder gemeinsam genutzt. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus:

  • die Mobalt-App herunterladen
  • Erstellen Sie jetzt Ihr Konto durch Eingabe Ihres Buchungskreises
  • wählen Sie die Seite "Bikecoin" aus dem Menü
  • Fangen Sie an, Ihre Fahrten zu verfolgen und verdienen Sie Ihre Bikecoins!

Am Ende des Monats erhalten Sie die von Ihrem Unternehmen bereitgestellten Incentives.

Warum sollte mein Unternehmen teilnehmen?

Bikecoin ist ein wichtiges Element bei der Entwicklung der betrieblichen Mobilitätspolitik:

  • erhöht die soziale Verantwortung von Unternehmen (CSR)
  • hilft, Verkehr und Umweltverschmutzung zu reduzieren
  • senkt den Bedarf und die Kosten für Parkplätze
  • fördert die Gesundheit der Mitarbeiter
  • stimuliert das Zusammengehörigkeitsgefühl

Jedes Unternehmen entscheidet, wie und in welcher Höhe es seine Mitarbeiter belohnt, indem es den gesammelten Bikecoins einen bestimmten Wert zuweist, der in bar oder mit anderen Formen von Firmenleistungen ausgezahlt werden kann.

Welche Rolle kann die Gemeinde spielen?

Bikecoin ist ein ideales Werkzeug für die öffentlich-private Zusammenarbeit im Bereich der Mobilität:

  • ermöglicht die Einbindung und Unterstützung von Unternehmen
  • hilft, den Berufsverkehr zu reduzieren
  • hilft bei der Planung von Radwegen, identifiziert kritische Infrastrukturprobleme
  • bescheinigt das Engagement der Gemeinde für die Umwelt

Bikecoin bietet sich an, um territoriale Marketing- und Gesundheitsförderungsmaßnahmen zu implementieren.

Bikecoin in Lugano - eine Schweizer Premiere

Die Stadt Lugano setzt sich seit Jahren für die Förderung der Mobilität von Unternehmen in ihrem Gebiet ein. Indem sie zur Entwicklung von Bikecoin beiträgt, setzt sie eine wichtige und innovative Maßnahme zur Unterstützung der langsamen Mobilität um, die in der Schweiz noch nie umgesetzt wurde. Indem man die Nutzung von Fahrrädern fördert und sie nicht einfach kauft, kann man gezielter und effektiver eingreifen.

Teilnehmende Unternehmen, Kommunen und Institutionen

Pressespiegel

Presse-Information

Ticino Online

LaRegione

Corriere del Ticino

Il Quotidiano

RSI-Nachrichten

SRF Radionews

La Provincia di Como

Mehr Informationen

KONTAKT